?

Log in

Mi, 18. Jan 2006, 13:45
tropicsumma: (kein Betreff)

22/OWL

süchtig nach

-schlafen

-schokolade

-historischen romanen

Sa, 31. Dez 2005, 12:51
weedprinzessin: (kein Betreff)

Ich bin Michi, komme aus Österreich und bin derzeit 17 Jahre alt.
Ich bin süchtig nach:

1) Zigaretten
2) Kaffee
3) Piercings: 6 x lobe, 2 x nostril rechts, 1 x bauchnabel, 1 x helix, 1 x tragus
4) Tattoos: unterarm rechts 3 sterne bis jetzt. soll aber noch mehr kommen.
5) Fingernägel kauen: mach ich schon seit ich denken kann. hab schon unzählige versuche hinter mir, das zu lassen. hab sogar mal vom arzt so nen nagellack bekommen, der bitter schmeckt. hat aber nichts geholfen, den hab ich einfach mitgebissen, auch wenn er scheiße geschmeckt hat.
6) Bücher: ich lese für mein leben gerne, aber die meisten bpücher, die ich mir kaufe liegen ungelesen in meinem zimmer rum.
7) Snowboarden
8) Musik
9) Labellos: irgendwie ein Zwang. Immer wenn ich an Labellos vorbeigehe, muss ich einen kaufen. ich benütz ihn dann zwar nie und meistens verlier ich die auch sofort wieder.
10) Tagebücher: ich schreib immer mehrere.
11) Kalender: hab ich unzählige, die meisten benütz ich aber nie.
12) Sterne (darum auch 3 Sterne am Unterarm)
13) Milch
14) Chucks
14) Vans

ich könnte hier stundenlang weiterschreiben.. ^^

Di, 29. Nov 2005, 20:06
abeke: lust auf eine zigarette

Hi, ich bin Julia aus Österreich. Seit Kurzem 18 Jahre alt...

ich bin süchtig nach:
1) Zigaretten. (Was mir im Moment ganz schlimm auffällt). es gibt tage, da könnte ich packungen verschlingen, und dann gibt es wieder tage, an denen ich keine sehen will. trotzdem, es ist nichts gemütlicher als mit einem guten buch, einer tasse kakao (zigaretten passen ganz hervorragend zu schokolade!) und einer (oder mehr) zigarette in einem bequemen winkel zu sitzen.
2) Kaffee. ist schon seit dem kindergarten eine schlimme sucht von mir.
3) Wein, Weib und Gesang. Was gibt es schöneres, als mit guten Freund soviel Rotwein zu trinken, dass man nur mehr schwerfällig (aber trotzdem viel) redet, und dann durch die Straßen singend nach Hause geht?
4) Menschen mit dem gewissen Etwas. und wenn ich sie so schon nicht bekommen kann, dann schau ich mir wenigstens photos von ihnen an. (mein liebstes objekt im moment: sean bean)
5) Gute Bücher. auch wenn ich manchmal etwas lesefaul bin, so ist es doch immer wieder ein (gutes) buch fertig zu lesen.
6) Musik. egal welche art. wie heißt es so schön? "musik ist die einzige sprache der welt, die jeder versteht"
7) Freunde. was wäre das leben ohne tolle gespräche?
8) Träumen. vielleicht eine meiner schlechtesten eigenschaften. trotzdem liebe ich sie...
9) Schnee. nie ist die welt so mit sich selbst vereint wie wenn es schneit. außerdem gibt es auch nichts gegen eine schneeballschlacht einzuwenden...
10) Meer. wer kennt sie nicht die nächte in denen man den meereswind förmlich spüren kann und vor sehnsucht fast vergeht...
11) Sex. wer braucht da noch ein kommentar?

so, das wars vorerst. es gibt zwar noch viele andere süchte, von denen ich berichten könnte, aber die lust nach einer zigarette wird leider immer größer...

Grüße,
Julia

Sa, 17. Sep 2005, 21:23
roxy1996: (kein Betreff)

kirsten, studentin, wohnhaft im ruhrgebiet
süchtig nach:

- büchern
- snickers
- kitkat chunky
- kaugummis
- nasenspray
- fingernägel kauen
- musik
- chips
- lindenstrasse
- kuscheln mit der katze
- lästern
- hinter gittern
- schokomuffins aus der cafete
- internet
- e-mails
- sex & the city

Di, 13. Sep 2005, 21:43
sternenkind_: (kein Betreff)

Hey, ich heiße Cynthia komme aus Bochum und bin süchtig nach:


- Zigaretten
- Nähe
-Parfum
-schlafen
-Tieren
-zeichnen/kritzeln
-Chrems
-Labellos, die ich nie beutze nur immer kaufe
-Fotos
-Gilmore Girls
-Psychologie Bücher
-Gitarren
-Freikarten
-Haarspangen
-SpongeBob
-Cartoons
-Menschen
-Fanta
-Nutella
-Schülerkalender
-Tagebücher
-Musik
-Klingen
-Zeit
-Internet
-Tagträumen
- Kaffee


usw.

So, 11. Sep 2005, 02:10
ozin: tadaaa

Hmja, Christina, 20, irgendwo in Franken.

Süchtig nach...

...Musik. Es gibt nichts Wunderbareres. Ich weiß nicht, was ich ohne täte. Aber da bin ich ja auch nicht die Einzigste.

...Internet. Ich dreh mich im Kreis. Emails checken, LJ checken, Blog checken. Und dann könnten ja schon wieder Emails gekommen sein. Diese Enttäuschen, wenn da kein fettgedruckter Betreff und eine fettgedruckte Emailadresse zu sehen sind, weil einfach keine neue E-Mail gekommen ist. Immer dasselbe. Und immer am rauszögern. Will ich eigentlich offline gehen, find ich doch wieder was, was mich noch länger im Netz hält. Oder ich muss noch mal checken, ob irgendwas neu ist, sei es eben 'ne E-Mail, oder ein LJ-Entry auf der Freundeseite o.O.
Mittlerweile oder ich sag mal momentan hab ich damit aber - leider - kein Problem. Ich kann's mir momentan noch erlauben, leisten. Mal sehen, wie lange.

...Bücher. Ich kaufe mir Bücher - und lese sie nicht. Oder fange sie an. Ich hab zig Bücher angefangen, 18 Stück oder so und -noch- nie zu Ende gelesen. Und dann kauf ich mir wieder Bücher und fang die an. Sonderlich oft kommt es nicht vor, dass ich ein Buch zu Ende lese, aber ich arbeite daran :). Ist eigentlich ja 'ne schöne Sucht, solang man's mit dem Geld vereinbaren kann.

...DVDs. Okay, die Sucht hab ich besiegt ^^. Nur gab es Zeiten, da konnte ich kein Kaufhaus oder sonst sowas, in dem es DVDs gibt verlassen, ohne auch nur eine DVD gekauft zu haben. Wahrscheinlich ist die Sucht dann doch mal am Geld gescheitert. Zumindest bin ich zur Zeit sehr diszipliniert.

Mögliche Süchte: Duschbäder *g*. Meine Schwester ist da mein falsches Vorbild und ich hab jetzt damit angefangen. Allerdings is' mir das nun wirklich zu blöd und so will ich nicht enden. Das ist nur Geldverschwendung, ab drei Duschbädern *lol*.

...achja und eins noch: schreiben *g*. Merkt man ja grade. LJ und so. Schreiben, schreiben, schreiben. Was wär ich ohne.


Schönen Sonntag :)

So, 4. Sep 2005, 18:14
sexy_limette: Achtung:

Aus sexy_limette wird von nun an zuckerschlampe. Bitte ändern.</span>

Mo, 1. Aug 2005, 17:55
herzschmerz: (kein Betreff)

süchtig, was für ein wort. doch beim genaueren überlegen fallen mir extrem viele süchte auf, denen ich mich unterwerfe.
zigaretten. wohl 1 schachtel am tag.

schokolade. es ist mehr als genuss, es ist sucht, es ist genusssucht.

alkohol. würde es nicht als sucht bezeichnen, wenn ich nichts vorhabe. doch party geht ohne alkohol nicht, deswegen vielleicht doch sucht ?! ich weiss nicht. wenn ich party mach und nix trink, fühl ich mich einfach elend.


desweiteren noch so einige zwangshandlungen..

blinzeln zwischen begrenzungspfählen [im auto]. fangt nie damit an, es belastet mich selbst so sehr. ich kann damit nur aufhören, wenn ich meine augen im auto schließe.

abzählen von buchstaben in wörtern.

nägel- kauen. ich mach es, seitdem ich denken kann. unzählige versuche, damit aufzuhören. nichts gebracht. hab mich mittlerweile damit abgefunden, dass ich eigentlich gar keine nägel mehr habe ^_^

ihr seht also, ich bin hier bestens aufgehoben ..

Di, 21. Jun 2005, 20:50
louziffer: (kein Betreff)

Aus </a></b></a>louziffer
ist nun </a></b></a>style_less geworden.

Mo, 23. Mai 2005, 21:06
louziffer: (kein Betreff)

Ich bin auch süchtig nach:

Neue shop-Community:
</b>

skipped back 10